GTS Flag

German Tanker Shipping

Offene Stellen

News

Schiffe

Kontakt

Impressum
Datenschutz
German

Seasprat von Greenpeace auf der Weser bedrängt

Seasprat: two crew members tested positiv COVID-19

Austritt aus dem VDR

9. Nationale Maritime Konferenz

Fred an Bord

Seapike wieder unter deutscher Flagge

Seabass wieder unter deutscher Flagge

Bedeutung der Ausbildung junger Menschen

Austritt aus dem VDR



16.01.2017

VDR German Tanker Shipping beendet langjährige Mitgliedschaft

Nach der Definition von Lietzau (Wolfgang Lietzau, Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. (DGVM) „ … bündeln Verbände die Interessen der einzelnen Mitglieder zur Erreichung gemeinsamer Ziel- oder Wertvorstellungen.“

German Tanker Shipping war seit seiner Gründung im Jahr 1998 Mitglied im Verband Deutscher Reeder (VDR). Die Mitgliedsreedereien des VDR konnten sich in vielen Jahren trotz ihrer heterogenen Struktur auf gemeinsame Ziel- und Wertvorstellungen verständigen. Die daraus abgeleiteten Interessen wurden durch den VDR in den politischen Entscheidungsprozess eingebracht. Weiterhin obliegt dem VDR die Interessenvertretung deutscher Reeder in europäischen und internationalen Gremien.

Ganz wesentlich hat der VDR an der Steuergesetzgebung, der Sozialgesetzgebung (Arbeitsschutz, Berufsgenossenschaft, Rentenversicherung, etc.) sowie dem Thema Beschäftigung und Ausbildung von deutschen Seeleuten mitgewirkt.

Ein gemeinsames Interesse der Mitgliedsreedereien des VDR - auf das unseres Erachtens auch der Verband von sich aus einzuwirken hat - ist leider auch in einem für unsere Reederei ganz wesentlichen Punkt, nämlich der Beschäftigung und Ausbildung von deutschen Seeleuten, verloren gegangen. Der VDR stellt, beschlossen durch den Verwaltungsrat, ab 2017 sogar seine Teilnahme an Berufs- und Informationsmessen zur Vorstellung des Berufs des Seemanns ein.

In welchem Kontext eine solche Maßnahme zur Diskussion über die zukünftige Sicherstellung maritimen Know-Hows in Deutschland steht, erschließt sich nicht. Auch scheint es reederseitig überhaupt kein Interesse an der großen Anzahl arbeitsloser Absolventen der nautischen Hochschulen zu geben. Ein Problem, dass seit einigen Jahren dadurch entsteht, dass Studenten eine auch vom VDR beworbene Ausbildung – Nautikstudium - gewählt und absolviert haben und dann keine ausreichende Anzahl von Bordarbeitsplätzen vorfinden.

German Tanker Shipping hat zum 31.12.2016 seine Mitgliedschaft im VDR beendet